Hannibal - Hansi - Tremere

Hannibal, Gitarrist und Sänger der "Bodie City Angels"

Description:

Attribute:

  • Körperkraft = 2/5
  • Geschick = 3/5
  • Wiederstandsfähigkeit = 5/5
  • Charisma = 3/5
  • Manipulation = 3/5
  • Erscheinungsbild = 2/5
  • Wahrnehmung = 3/5
  • Intelligenz = 5/5
  • Geistesschärfe = 2/5

Fähigkeiten:

  • Aufmerksamkeit = 3/5
  • Ausdruck = 2/5
  • Ausflüchte = 3/5
  • Ausweichen = 2/5
  • Einschüchtern = 3/5
  • Empathie = 2/5
  • Handgemenge 1/5
  • Sportlichkeit = 3/5
  • Szenekenntnis = 1/5
  • Etikette = 2/5
  • Fahren = 1/5
  • Heimlichkeit = 4/5
  • Schusswaffen = 1/5
  • Tierkunde = 1/5
  • Akademisches Wissen = 2/5
  • Gesetzeskenntnis = 2/5
  • Linguistik = 2/5
  • Nachforschungen = 3/5
  • Okkultismus = 5/5
  • Musik = 5/5

Vorteile:

  • Auspex = 0/5
  • Beherrschung = 3/5
  • Thaumaturgie (Pfad des Blutes) = 4/5
  • Herde = 3/5 [15 Gefäße (-2)]
  • Mentor = 1/5
  • Ressourcen = 2/5 (3000$ monatlich)
  • Gewissen/Überzeugung = 3/5
  • Selbstbeherrschung/Instinkt = 4/5
  • Mut = 5/5

Menschlichkeit = 3
Willenskraft = 8
Blutvorrat = 11

Vorzüge & Schwächen:

  • Spuk (-)

Kampf:

  • Custom 10mm Pistole/SMG:
  1. Schaden = 4
  2. Reichweite = 20
  3. Schussfolge = 4
  4. Magazin = 24
  5. Versteck = T

    ___________________________________________________________________
Bio:

Hannibal (Hansi)

  • Alter: 25 (41)
  • Sieht aus wie: David Draiman (Sänger von Disturbed)
  • Geburtsdatum: 06.05.74
  • Todestag: 31.12.1999
  • Augenfarbe: Blau
  • Nationalität: USA
  • Größe: 1,83m
  • Gewicht: 81 Kg
  • Wesen: Egoman
  • Verhalten: Starallüren
  • Erzeuger: John Keats
  • Generation: 12

Zufluchtsorte:

  • BCA Tourbus (derzeit nicht verfügbar)

Herde (3/5 = 15 Gefäße): (bis auf Angus derzeit keiner verfügbar)

  • Band (Bodie City Angels): Face; Murdock; B. A.
  • Roadies: Angus Young; Peter Harper; Thomas Parker
  • Groupies: Angelina Thompson; Christina Stevenson; Dylan Coleman; Kate Mason; Kendra Bishop; Maria Armstrong; Mary Cunningham; Paula Shoemaker; Stella Edwards

Kontakte:

  • Donald Peterson, Harley Spezialist aus San Francisco
  • The Count, Besitzer des “Nightstrider’s Retreat” Tonstudios
  • Sam White, von Hannibal vor exzessiver Polizeigewalt bewahrt worden, steht jetzt in dessen Schuld

Sonstiges:

  • Fährt eine Harley Davidson “V-Rod Muscle”

harley-davidson-v-rod-muscle5.jpg

Hintergrundgeschichte

Hannibal, der mit bürgerlichem Namen Thomas Anderson hieß, wurde am 06. Mai 1974 im Saint Francis Memorial Hospital in San Francisco geboren. Er wuchs im gutbürgerlichen Haus seiner Eltern auf, die als Lehrer für Musik, Kunst und Literatur zur oberen Mittelschicht gehörten. Bereits im Alter von 4 Jahren entdeckte seine Mutter sein Talent für Musik, als er ohne Noten Beethoven’s Moonlight Sonata nachspielte.

Seine Kindheit wurde gänzlich durch die musikalische Erziehung geprägt. Kurz nach seinem 18 Lebensjahr begann er den vorbestimmten Pfad in Frage zu stellen und geriet auf die schiefe Bahn. Nicht nur, dass er begann sich für Okkultismus zu interessieren, er fand auch Geschmack am Konsum bewusstseinsverändernder Mittel. Als er in der Silvesternacht 1999 im Rausch alleine durch die Gassen San Francisco’s flanierte, wurde er aus heiterem Himmel zu Boden gerissen und bewusstlos geschlagen. Als er wieder zu Bewusstsein kam, fand er sich, an einen Stuhl gefesselt, in einer dunklen Lagerhalle mit Blick auf die Golden Gate Bridge und das große Feuerwerk wieder. Der erste Kainit des 21. Jahrhunderts war geboren.

Es dauerte eine ganze Weile, bis sich Thomas an sein neues Leben gewöhnt hatte. Letztendlich tat er was er am besten konnte, er machte Musik. Sein Erzeuger, John Keats, seines Zeichens Dichter der englischen Romantik im 18. Jahrhundert, hatte schon vor Jahren die Plattenfirma “Last Sanctuary Records” gegründet, welche Metal, Punk und Hardcore Bands aus aller Welt produziert. 2009 gründete Thomas unter seinem neuen Künstlernamen “Hannibal” die Band “Bodie City Angels”, deren Name eine Anspielung auf die Geisterstadt Bodie, nahe San Francisco, darstellt.

Bodie_City_Angels.jpg

Seit nunmehr 7 Jahren tourt die Band jetzt mit einem Album nach dem anderen durch die USA und verbucht signifikante Erfolge. Im März 2016 trifft die Band in New Orleans ein, wo sie 2 Auftritte spielen und sich auf die Aufnahmen im “Nightstrider’s Retreat” Tonstudio vorbereiten soll.

Außerhalb seiner musikalischen Aktivitäten, beschäftigt sich Hannibal größtenteils mit okkulten Themen. So steht er z.B. kurz davor, den thaumaturgischen Pfad des Blutes zu meistern, eine Kunst, die Kainiten seines Alters in den letzten paar Hundert Jahren extrem selten so gut beherrschten wie er es tut.

  • Beging am 15.03.2016 Diablerie an einem Lasombre
  • Eröffnet derzeit gemeinsam mit Angus das “Elysian Fields”
  • Hat gerade einen neuen Freund gefunden (siehe Mayhem (Hansibal))

Hannibal - Hansi - Tremere

New Orleans by Night es_volzt